Überschlag

Diese Woche ist mal wieder eine der schwierigeren. Ich will mich nicht beklagen, aber ich spüre die Anstrengungen deutlich. Langsam lässt die Energie etwas nach. Gestern habe ich mir die Wohnung in der Marzipanstadt angesehen, zwei Freunde haben mich gefahren. Mir hat die Wohnung besser gefallen als ich gehofft hatte und heute morgen habe ich mich entschieden, sie zu nehmen. Wenn ich grünes Licht bekomme, kann ich mit dem Umzug beginnen. Meinen Arbeitsvertrag von der neuen Firma erwarte ich kurzfristig. Dann ist das auch endlich schwarz auf weiß und unter Dach und Fach. Dann kann ich auch die Kündigung für meine derzeitige Firma wirksam unterschreiben. Heute hätte eigentlich mein Prüfungsergebnis kommen sollen, das für den Fortlauf der nächsten zwei Monate von entscheidender Bedeutung ist. Aber mein Postkasten war komplett leer. Wahrscheinlich kommt es erst morgen.

Heute habe ich meinen Vermieter angerufen und ihm erzählt, dass ich kündigen muss. Begeistert war er nicht gerade, klar, aber was soll ich machen? Leider vermietet er in Lübeck keine Wohnungen und damit ist er aus dem Rennen. Jetzt hoffe ich auf einen schnellen Nachmieter, denn der Mietvertrag in der neuen Wohnung beginnt bereits am 15. Mai. Will hier jemand einziehen? Die Aussicht ist toll! 🙂

Vormittag
Nachmittag

Was gäbe ich jetzt gerade nicht alles für zwei Wochen Sonnenurlaub…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*