Sommerfest und Starkregen

Bei uns im Norden muss man ja stets und ständig mit Wetter rechnen. Das kennen wir hier so. Schade ist das trotzdem, wenn das Firmen-Sommerfest von meinem Freund Ende Juni aber sowas von absäuft! Der Wetterdienst schickte uns übelste Regenwolken, die den „Strandsalon“ in eine sandige Matschwüste verwandelten und die Grill- und sonstigen Aktivitäten unter Zeltplanen und in die Innenräume zwangen.

Na, nächste Woche versuche ich das Gleiche nochmal mit meinen Arbeitskollegen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*