Schon wieder

Ich erinnere mich noch genau, vor einem Jahr, an meinem 28. Geburtstag, lag ich mit Fiebergrippe im Bett. In diesem Jahr sollte es wohl genau das gleiche werden, doch diesmal habe ich es rechtzeitig bemerkt und konnte mich mit einem Fläschchen Meditonsin aus der Apotheke bewaffnen. Offenbar habe ich gewonnen, denn es geht mir wieder prächtig. Von Fieber, Husten, Schnupfen und Halsschmerzen keine Spur!

Damit ist es also wieder soweit: Ich habe schon wieder Geburtstag – es ist der letzte mit einer „2“ vorweg! Das kommende Lebensjahr wird schwieriger als die meisten vorherigen, aber ich bin sicher, all die Herausforderungen auf die eine oder andere Weise zu meistern.

Am Samstag wird gefeiert mit einer Hand voll Leuten – und mit meinem Engel. In den letzten Tagen hat er rein gar nichts von sich hören lassen. Er ist auf Geschäftsreise, da hat er sicher andere Dinge im Kopf. Bis zum Wochenende werde ich mich wohl grad noch gedulden.

Jetzt gerade stürmt es draußen vor meinem Haus und hier im sechsten Stock pfeift der Wind wütend um die Hausecke. (Vielleicht versucht er aber auch nur, mir ein Geburtstagslied zu singen.) Wenigstens bekomme ich hier oben keine nassen Füße.

Ich hoffe das Wetter zieht euch nicht zu sehr in Mitleidenschaft. Macht es euch drinnen gemütlich und habt einen schönen Donnerstag!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*